LIFESTYLE PRODUCTS MADE IN KENYA

Diese Kriterien erfüllen unsere Lieferanten



Sie sind von „World Fair Trade“ akkreditierte bzw. kleine, feine Unternehmen und lokale Projekte.

Sie stehen für faire Arbeitsbedingungen und Löhne.

Sie gehen respektvoll mit Menschen, Natur und Umwelt um.

Sie nutzen nach Möglichkeit lokale Rohstoffe und natürliche Ressourcen.

Sie bilden Menschen ohne Beruf aus und ihre MitarbeiterInnen weiter.

Sie eröffnen einzelnen Künstlern und ihren Familien neue Chancen durch den Verkauf und Export ihrer Produkte.

Sie schaffen notwendige Arbeitsplätze.

Sie haben durch ihr Tun großen Einfluss auf die positive gesellschaftliche Entwicklung.

Kenana Knitters

Njoro, Kenia: Kommt man an einem Freitag in den Workshop von Kenana Knitters, dann betritt man eine fröhliche Welt aus bunten Farben, angeregten Frauen-Stimmen, begleitet von viel Gelächter.

Eine große lebhafte Gruppe von Kindern aller Altersstufen genießt eine gemeinsame und unbeschwerte Zeit, während unter den Händen ihrer Mütter zauberhafte Stricktiere entstehen.

Kiboko Leisure Wear

Nach dem ersten Treffen war für uns klar, das ist eine Partnerin mit einem Unternehmen mit dem wir arbeiten wollen! Sabine Hüster mit ihrem Team von über 80 Mitarbeiterinnen, produziert für uns alle Artikel aus Kikoi Stoff.

Zinj Design

Changing lives – one bead at a time... Von der kenianischen Küste aus nördlich von Mombasa, ist dieses Projekt zu einer großartigen Erfolgsgeschichte gewachsen.

Von 3 Mitarbeiterinnen in 2007 zu mittlerweile über 100! Heute werden die hochwertigen und wunderschönen Hundehalsbänder, Leinen und Gürtel, bestickt mit Glasperlen aus Tschechien, auf fast jeden Kontinent der Welt exportiert.

Search